Mein Kamm

Mein Kamm

Übersicht Ephraim Kishon, 1997 Mein Kamm   Worum es geht Ephraim Kishon tat es Charly Chaplin gleich und hub an, eine Satire über das Dritte Reich zu schreiben. Es ist sein zweiter Roman, der Ende des zweiten Weltkrieges im Keller eines zerbombten Hauses...
Die Techno-Väter

Die Techno-Väter

Übersicht Alejandro Jodorowsky, 2010 Die Techno-Väter Les Technopères   Worum es geht Kein Buch im klassischen Sinne ist der Sammelband „Die Techno-Väter“. Es handelt sich vielmehr um ein knapp 2,5 Kg schweres und 408 Seiten umfassendes Comic-Epos, das im...
Mord im Tal der Könige

Mord im Tal der Könige

Übersicht Cay Rademacher, 2001 Mord im Tal der Könige   Worum es geht Auf den ersten Blick sieht das Buch nach einem Krimi aus. Dahinter verbirgt sich aber sehr viel mehr! Wer sich für das alte Ägypten interessiert, aber keinen Nerv hat, trockene Geschichtsbücher...
Giganto meldet: Signale aus der Erde

Giganto meldet: Signale aus der Erde

Übersicht Rolf Ulrici, 1977 Giganto meldet: Signale aus der Erde   Worum es geht Wie viele Jugendbücher aus jener Zeit, greift auch dieses die Abenteuer einer Gruppe Kinder auf, die mit unterschiedlichen Begabungen und Charakteren ausgestattet, ein Team bilden....
The Innovators

The Innovators

Übersicht Walter Isaacson, 2014 The Innovators   Worum es geht Im Gegensatz zu vielen anderen Büchern des Autors, geht es hier nicht um eine spezifische Biographie. Isaacson entrollt auf gut 650 Seiten vielmehr die Biographien und Lebensleistungen einer ganzen...
Wo warst du, Adam?

Wo warst du, Adam?

Übersicht Heinrich Böll, 1951 Wo warst du, Adam?   Worum es geht Der SPIEGEL (1/1952) bezeichnete Bölls Buch als „das bildkräftigste Kriegsbuch aus deutscher Feder“. Ich finde, dass das gut getroffen ist. In dieser, aus neun Kapiteln bestehenden Collage, werden...